Dachzubehör

Auch im Bereich Zubehör geht Valut keinerlei Kompromisse in Punkto Qualität und Sicherheit ein. Für jeden Aspekt einer professionellen Dachkonstruktion bietet Valut eine Vielfalt von Spitzenprodukten made in Germany.

Dachmörtel

Unser Valut Dachmörtel ist für viele Anwendungen bei Reparaturen, Renovierungen und Neubau geeignet, z. B. beim Verlegen von First und Grat oder Wellplatten, Befestigung der Ortgangziegel, Abdichten von Kehlen, Bleianschlüssen und Dachfenstern.

Taubenabwehr

Valut Taubenabwehr bietet optimalen Anflugschutz für Firste, Fensterbänke, Mauervorsprünge und andere von Tauben stark frequentierten Stellen.

Kehlabdichtung und Dichtstreifen

Die Valut Kehlabdichtung ist ein einfach zu verarbeitendes, plissiertes Kehldichtband aus UV-beständigem Kunststoff in verschiedenen Farben. Sie dient zur sicheren Kanalisierung des Wasserlaufes im Kehlbereich Valut Kehldichtstreifen werden für die Abdichtung im Kehlsattelbereich auf dem Dach verwendet. Sie gewährleisten eine dauerhafte, zuverlässige Abdichtung gegen Schlagregen und Flugschnee zwischen Kehle und Tondachziegel bzw. Betondachstein.

Dachrinnenschutz

Die Valut Dachrinnenschutz-Laubstopelemente bestehen aus hochwertigen Polypropylen-Gittern. Sie sind flexibel und stabil zugleich. Der Valut Dachrinnenschutz ist entsprechend der handelsüblichen Rinnenmaterialien (Zink oder Kupfer) in den Farben Braun und Grau erhältlich.

Insektenschutzgitter

Das Valut Insektenschutzgitter ist ein gelochtes, UV-stabilisiertes Kunststoffband in verschiedenen Breiten und Farben passend zur Dacheindeckung.

Multischutzgitter

Das Valut Multischutzgitter ist ein Insektenschutzgitter aus Aluminium mit Sollbiegekante zur Erstellung eines L-Winkels.

Traufenlüftung

Die Valut Traufenlüftungsprodukte gewährleisten eine Durchlüftung im Traufenbereich und verhindern gleichzeitig das Eindringen von Kleintieren und Vögeln zwischen Dachziegel/-stein und Dachlatte.

Lüftungsprofil

Valut Lüftungsprofile dienen zur Be- und Entlüftung im Traufenbereich und zur Sicherung gegen das Eindringen von Kleintieren unter Beibehaltung der nach DIN 4108 geforderten Lüftung. Sie sind in verschiedenen Farbausführungen passend zur Dacheindeckung erhältlich.

Lüftungsband

Die Aufgaben des Valut Lüftungsprofils bestehen in der Be- und Entlüftung im Traufenbereich sowie der Sicherung gegen Eindringen von Kleintieren unter Beibehaltung der nach DIN 4108 geforderten Lüftung.

First- und Gratelement

Die Valut First- und Gratelemente sind für die meisten Tondachziegel und Dachsteine einsetzbare First- und Gratlüfterelemente. Sie gewährleisten aufgrund ihrer plissierten Dichtstreifen eine optisch und technisch hervorragende Abdichtung des Spalts zwischen First- oder Gratstein und der Dacheindeckung. Die aerodynamisch angeordneten Lüftungstrichter sorgen für eine dauerhafte und optimale Belüftung der Dachhaut.

First- und Gratnagel

Der Valut First- und Gratnagel ist ein schnell und einfach zu verarbeitendes Befestigungselement für die First- und Gratlatte. Schnelle Montage durch einfaches Einschlagen im Sparren-Stoßbereich.

Firstlattenhalter

Der Valut Firstlattenhalter dient zur Befestigung der First- und Gratlatte auf dem Sparren.

Firstendscheiben

Die Valut Firstendscheibe ist eine Abdeckung der Firstziegel aus Aluminium oder Kunststoff.

First- und Gratrollen

Die Valut First- und Gratrollen werden eingesetzt zur Trockenfirst- und Trockengratverlegung.

Nageldichtband

Valut Nageldichtband ist ein kaltselbstklebendes Band, bestehend aus Polyethylenschaum mit einseitiger Beschichtung aus Kautschukkleber.

Kamin- und Wandanschluss

Unsere Valut Kamin- und Wandanschlussbänder eignen sich optimal für alle Anschlüsse an Kamin, Wand und aufgehenden Bauteilen. Sie haben einen hohen Streckfaktor und sind schnell und leicht zu verarbeiten.

Sprühprimer

Der Valut Sprühprimer 500 ist eine anwendungsfertige, dauerhaft klebende und feuchtigkeitsresistente Haftgrundierung bei Verklebungen von Butyl- und Acrylat-Klebebändern im Dach- und Betonbau. Valut Sprühprimer 500 dient zur optimalen Verfestigung von porösen, nichtporösen oder stark saugenden Untergründen, insbesondere auf Holzwerkstoffen.

Änderungen u. Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ggf. ähnlich. Bei Fragen, Unklarheiten oder scheinbar falschen bzw. fehlenden Informationen sprechen Sie bitte Ihren Fachberater an.